Anmeldungen zu allen Veranstaltungen unter der Tel.-Nummer: 05431/7161 bei Frau Banko (Kita-Leitung)


Keine Angst vorm großen Hund – Familienkurs

Im Familienzentrum St. Marien findet eine tiergestützte Interaktion mit dem Therapiehund Lilly und der Heilerziehungspflegerin & Entspannungspädagogin Nicole von der Beeke statt.

Inhalt des Kurses:

Hunde haben ähnliche soziale Strukturen und Bedürfnisse wie wir Menschen. Sie sind einfühlsam, anpassungsfähig, suchen Kontakt zu anderen Sozialpartnern und sie genießen Aktivitäten mit Menschen.

An  vier Nachmittagen wird sich alles um das Thema Hund drehen. Die Kinder können ihre ersten Erfahrungen mit dem Hund sammeln, Ängste abbauen  und langsam Kontakt zu dem Tier knüpfen.

Themen an den Projektnachmittagen sind:
Was gibt es Besonderes an einem Hund zu entdecken und was muss ich Wichtiges über Hunde wissen?

Was sagt mir die Körpersprache des Hundes? Woran kann ich erkennen, ob er ängstlich ist oder ob er spielen möchte?

Wie verhalte ich mich, wenn ich im Alltag Hunden begegne?

Abschlusstreffen mit dem Hund, an dem offene Fragen beantwortet werden sowie ein Erinnerungsfoto mit Hund.

Termine:
19.02./26.02./05.03./12.03.2019 im Familienzentrum und Kita St. Marien Quakenbrück